Orsons Gin von….. PENNY – echt jetz…

Ich mag  Penny nicht !
Was für ein unaufgeräumter, unfassbar unstylischer Laden. Aldi ist der pure Luxus dagegen, vor allem die neuen Filialen.
ABER: (Und da jeder Teil einer Aussage, der vor einem „aber“ steht, nichts wert ist, könnt Ihr alles bis hierhin auch gleich wieder vergessen)

Verdammte Axt, der Gin ist gut ! Vor allem für einen Liter-preis von 10€ (Manchmal)

Ich stand mal bei Edekea in der Schlange mit einer Flasche Tanquery in der Hand. Da sprach mich ein Herr an, der hinter mir stand.
„Trinken sie öfter Gin“?
-„Äh.. ja, woran haben sie das jetzt erkannt“? – Ich war ein bisschen irritiert, das gebe ich zu. Aber er fragte nur aufgrund der Flasche in meiner Hand und weil er das, was er mir nun empfahl, einfach mal loswerden wollte. Im Grunde genau wie ich jetzt.

Er empfahl mir also den Orsons von PENNY.
„Von PENNY“?
Ja genau, der wäre wirklich lecker für sein kleines Geld.

Ich nahm das mal so mit, eher halbherzig, konnte mir aber nicht verkneifen den „Orsons Gin“ mal zu googeln und siehe da…

Es gibt eine Reihe Seiten, die sich recht qualifiziert den günstigen Ginsorten angenommen haben und da räumt Penny tatsächlich regelmäßig ab:

https://www.gintlemen.com/discounter-und-supermarkt-gin-im-test/

https://www.alkoblog.de/discounter-gin-test/

Das sind nur Beispiele…. es gibt noch mehr davon, ich habe einfach gegoogelt.

Ich werde nun nicht auch noch meinen Senf dazu geben von wegen „Ja eindeutig ein leichter Hauch von Zitrus, während der Wacholder nicht zu aufdringlich, aber dennoch prägnant wirkt“
Was ich aber sagen kann: Er ist nicht spritig, man kann ihn tatsächlich auch mal pur trinken und er funktioniert hervorragend mit einem milden Tonic wie Thomas Henry (Gibt’s bei Rewe in der 1L Flasche für 2€) oder das „Dry Tonic“ von Schweppes.
Ich finde nun nicht, dass der Gin eine Offenbarung ist. Er schmeckt aber wirklich okay und ist damit als „0-8-15 Allerweltsgin, den man immer zu Hause hat, weil er nicht so viel kostet“ auch meine derzeit häufigste Wahl. Das einzige Problem ist: Weil er so günstig ist, isser auch dauernd alle…

Das Titelbild ist übrigens entstanden, als ich den zufällig für 4,99€ in unserem örtlichen Penny Markt entdeckt hatte.
Hat aber auch nichts genutzt, wenn man nämlich denkt, dass man ja noch genug davon im Keller stehen hat und nicht so sparsam sein muss… Was soll ich sagen? Prost!

Beitrag erstellt in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.